IMMER AKTUELL

Auf Instagram, Twitter, TikTok und Co informieren wir immer aktuell zu anstehenden Veranstaltungen, Projekten und Gastprofessuren.

Folgen Sie uns auf Social Media oder melden Sie sich unten zu unserem Newsletter an.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

AM 27.02. GEHT ES UM BATZEN, RUBEL, ZASTER UND MONETEN.

ZEIT FORUM WISSENSCHAFT

Das 92. ZEIT Forum Wissenschaft ist leider schon ausgebucht, doch hier kann live am Abend mitgehört werden!
Den Zusammenschnitt gibt es auch Anfang März dann hier, wer schon auf der Website ist sollte sich auch schleunigst in den Newsletter eintragen.

AM 7. MÄRZ IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN – NOCH DIE LETZTEN TICKETS SICHERN

STREIT & ZUVERSICHT

Unser neues Format, das wir gemeinsam mit der ZEIT STIFTUNG und dem Heimathafen Neukölln realisieren. Ein Debattenformat das den Zweifel feiert und unsere Meinungsbildung hinterfragt. Anhand steiler Thesen und heikler Fragen stellen sich konträrere Positionen dem Talk. Let’s debate!

Hier gibt es mehr Infos zu STREIT & ZUVERSICHT 

AM 23. APRIL FINDET DIE ZWEITE FOLGE WISSEN UNPLUGGED ZUM THEMA “PROTEST POWER” IN DER HÖRSAALRUINE DER CHARITÉ STATT.

WISSEN UNPLUGGED

Wissen unplugged ist eine neue Veranstaltungsreihe von der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS, der Leibniz Gemeinschaft, ZEIT Campus und Deutschlandfunk Nova. Die Reihe bringt Rising Stars und bekannte Persönlichkeiten der Wissenschaft und Gesellschaft zusammen und in den Austausch mit dem Publikum. Gemeinsam wollen wir uns den größten Herausforderungen unserer Zeit stellen. Die Aufzeichnung des Events wird später im Podcast “Hörsaal” von DLF Nova ausgestrahlt.

WISSENSCHAFTSJOURNALIST*INNEN AUFGEPASST: DIE BEWERBUNGSFRIST ENDET AM 27. MÄRZ.

GEORG VON HOLTZBRINCK PREIS FÜR WISSENSCHAFTSJOURNALISMUS

Die Ausschreibung des Georg von Holtzbrinck Preis ist gestartet. In den Kategorien Text, Elektronische Medien und Nachwuchs werden wieder die besten Wissenschaftsjournalist*innen geehrt! Neu dabei: die Kategorie SHORT FORM, um auch Kurzbeiträge in Form von Reels, TikToks und Co. angemessen zu vergleichen und zu prämieren.

DER ZEIT WISSEN KONGRESS – MUT ZUR NACHHALTIGKEIT FINDET 2024 WIEDER IN DER ALTEN MÜNZE BERLIN STATT.

ZEIT WISSEN KONGRESS

Der ZEIT WISSEN Kongress – Mut zur Nachhaltigkeit ist eine Veranstaltungsreihe der ZEIT Verlagsgruppe, der Forum für Verantwortung Stiftung, der Initiative Mut zur Nachhaltigkeit und der Unternehmensberatung Oliver Wyman. Thema 2024: Fast Forward! Am 26.9.2024.  Mehr Informationen zum ZEIT WISSEN Kongress.

DIE ZWEITE ERIKA MANN LECTURE FINDET AM 11. JULI IN MÜNCHEN STATT.

ERIKA MANN LECTURE

Die Autorin Asal Dardan eröffnete am 10. Mai die Erika Mann Lecture an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Die Lecture Series schafft einen Raum, in dem wichtige gesellschaftspolitische Themen von herausragenden Denker*innen öffentlich diskutiert werden. Hier gibt es mehr Informationen zur Lecture.

In 2024 hält die Lecture Carolin Emcke. Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt der Ludwig-Maximilians-Universität, des Rowohlt Verlags und uns in Kooperation mit der Monacensia im Hildebrandhaus, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bayerischen Hof.

WEITERE REIHEN UND PROJEKTE

MARTIN ENSERINK IST DER NATURE MARSILIUS GASTPROFESSOR WINTERSEMESTER 2024  |  FOTO: Philipp Rothe

NATURE MARSILIUS GASTPROFESSUR

Im Januar 2024 eröffnete Martin Enserink mit dem Fire Side Chat und dem öffentlichen Vortrag in der altehrwürdigen Uni Heidelberg seine Gastprofessur. Das Thema des Vortrags, der hier auch nachgesehen werden kann: “Cheerleaders, guides or watchdogs?”   Mehr Informationen zur Gastprofessur. 

WIR SCHLIESSEN NACH 6 JAHREN DAS ERFOLGREICHE PROJEKT #ZUSAMMENHALT AB

WAS HÄLT UNSERE GESELLSCHAFT ZUSAMMEN?

Die 2017 gestartete Reihe durch ZEIT STIFTUNG BUCERIUS und Holtzbrinck Berlin findet sein Ende. Danke für die schönen Momente, geistreichen Beiträge und verschiedenen Perspektiven. Hier findet ihr unser Good-Bye und unseren Ausblick auf das Nachfolgeprojekt STREIT & ZUVERSICHT.

IM DEZEMBER 2023 HATTEN WIR EIN TOLLES WOCHENENDE IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN: Literaturfestival mit Wintermarkt!

FROHES FESTIVAL

Das waren zwei wundervolle Tage! Das Literaturfestival im Dezember 2023 lud zu verschiedenen Lesungen, Talks und Glühweintrinken im gemütlichen Rahmen. Wir haben diese wertvollen Gespräche auf der Bühne natürlich aufgezeichnet und hier könnte ihr das nachhören!

BLACK VOICES LESUNG IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN | FOTO: PHIL DERA

BLACK VOICES

Die Reihe “Black Voices – in Literatur, Politik und Wissenschaft” stellte die Perspektive Schwarzer Expertinnen und Experten in den Mittelpunkt. Sie war eine Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Heimathafen Neukölln. Mehr Informationen zur Reihe.

NEWSLETTERANMELDUNG

NEWSLETTER- ANMELDUNG

NEWSLETTER- ANMELDUNG

Bleiben Sie mit uns in Kontakt, lassen Sie sich zu unseren Veranstaltungen einladen und erfahren Sie woran wir gerade arbeiten.

    KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

    AM 27.02. GEHT ES UM BATZEN, RUBEL, ZASTER UND MONETEN.

    AM 7. MÄRZ IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN – NOCH DIE LETZTEN TICKETS SICHERN

    ZEIT FORUM WISSENSCHAFT

    Das 92. ZEIT Forum Wissenschaft ist leider schon ausgebucht, doch hier kann live am Abend mitgehört werden!
    Den Zusammenschnitt gibt es auch Anfang März dann hier, wer schon auf der Website ist sollte sich auch schleunigst in den Newsletter eintragen.

    STREIT & ZUVERSICHT

    Unser neues Format, das wir gemeinsam mit der ZEIT STIFTUNG und dem Heimathafen Neukölln realisieren. Ein Debattenformat das den Zweifel feiert und unsere Meinungsbildung hinterfragt. Anhand steiler Thesen und heikler Fragen stellen sich konträrere Positionen dem Talk. Let’s debate!

    Hier gibt es mehr Infos zu STREIT & ZUVERSICHT 

    AM 23. APRIL FINDET DIE ZWEITE FOLGE WISSEN UNPLUGGED ZUM THEMA “PROTEST POWER” IN DER HÖRSAALRUINE DER CHARITÉ STATT.

    WISSENSCHAFTSJOURNALIST*INNEN AUFGEPASST: DIE BEWERBUNGSFRIST ENDET AM 27. MÄRZ.

    WISSEN UNPLUGGED

    Wissen unplugged ist eine neue Veranstaltungsreihe von der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS, der Leibniz Gemeinschaft, ZEIT Campus und Deutschlandfunk Nova. Die Reihe bringt Rising Stars und bekannte Persönlichkeiten der Wissenschaft und Gesellschaft zusammen und in den Austausch mit dem Publikum. Gemeinsam wollen wir uns den größten Herausforderungen unserer Zeit stellen. Die Aufzeichnung des Events wird später im Podcast “Hörsaal” von DLF Nova ausgestrahlt.

    GEORG VON HOLTZBRINCK #WISSPREIS

    Die Ausschreibung des Georg von Holtzbrinck Preis ist gestartet. In den Kategorien Text, Elektronische Medien und Nachwuchs werden wieder die besten Wissenschaftsjournalist*innen geehrt! Neu dabei: die Kategorie SHORT FORM, um auch Kurzbeiträge in Form von Reels, TikToks und Co. angemessen zu vergleichen und zu prämieren.

    DER ZEIT WISSEN KONGRESS – MUT ZUR NACHHALTIGKEIT FINDET 2024 WIEDER IN DER ALTEN MÜNZE BERLIN STATT.

    DIE ZWEITE ERIKA MANN LECTURE FINDET AM 11. JULI IN MÜNCHEN STATT.

    ZEIT WISSEN KONGRESS

    Der ZEIT WISSEN Kongress – Mut zur Nachhaltigkeit ist eine Veranstaltungsreihe der ZEIT Verlagsgruppe, der Forum für Verantwortung Stiftung, der Initiative Mut zur Nachhaltigkeit und der Unternehmensberatung Oliver Wyman. Thema 2024: Fast Forward! Am 26.9.2024.  Mehr Informationen zum ZEIT WISSEN Kongress.

    ERIKA MANN LECTURE

    Die Autorin Asal Dardan eröffnete am 10. Mai die Erika Mann Lecture an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Die Lecture Series schafft einen Raum, in dem wichtige gesellschaftspolitische Themen von herausragenden Denker*innen öffentlich diskutiert werden. Hier gibt es mehr Informationen zur Lecture.

    In 2024 hält die Lecture Carolin Emcke. Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt der Ludwig-Maximilians-Universität, des Rowohlt Verlags und uns in Kooperation mit der Monacensia im Hildebrandhaus, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bayerischen Hof.

    WEITERE REIHEN UND PROJEKTE

    MARTIN ENSERINK IST DER NATURE MARSILIUS GASTPROFESSOR WINTERSEMESTER 2024  |  FOTO: Philipp Rothe

    WIR SCHLIESSEN NACH 6 JAHREN DAS ERFOLGREICHE PROJEKT #ZUSAMMENHALT AB

    NATURE MARSILIUS GASTPROFESSUR

    Im Januar 2024 eröffnete Martin Enserink mit dem Fire Side Chat und dem öffentlichen Vortrag in der altehrwürdigen Uni Heidelberg seine Gastprofessur. Das Thema des Vortrags, der hier auch nachgesehen werden kann: “Cheerleaders, guides or watchdogs?”   Mehr Informationen zur Gastprofessur. 

    WAS HÄLT UNSERE GESELLSCHAFT ZUSAMMEN?

    Die 2017 gestartete Reihe durch ZEIT STIFTUNG BUCERIUS und Holtzbrinck Berlin findet sein Ende. Danke für die schönen Momente, geistreichen Beiträge und verschiedenen Perspektiven. Hier findet ihr unser Good-Bye und unseren Ausblick auf das Nachfolgeprojekt STREIT & ZUVERSICHT.

    IM DEZEMBER 2023 HATTEN WIR EIN TOLLES WOCHENENDE IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN: Literaturfestival mit Wintermarkt!

    BLACK VOICES LESUNG IM HEIMATHAFEN NEUKÖLLN | FOTO: PHIL DERA

    FROHES FESTIVAL

    Das waren zwei wundervolle Tage! Das Literaturfestival im Dezember 2023 lud zu verschiedenen Lesungen, Talks und Glühweintrinken im gemütlichen Rahmen. Wir haben diese wertvollen Gespräche auf der Bühne natürlich aufgezeichnet und hier könnte ihr das nachhören!

    BLACK VOICES

    Die Reihe “Black Voices – in Literatur, Politik und Wissenschaft” stellte die Perspektive Schwarzer Expertinnen und Experten in den Mittelpunkt. Sie war eine Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Heimathafen Neukölln. Mehr Informationen zur Reihe.