WISSENSCHAFTS-KOMMUNIKATION

Nie war die verständliche Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Sachverhalte und Zusammenhänge wichtiger als heute.

WISSENSCHAFTS-
KOMMUNIKATION

Nie war die verständliche Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Sachverhalte und Zusammenhänge wichtiger als heute.

Beim ZEIT Forum Wissenschaft bringen wir viermal im Jahr herausragende Expert*innen mit einem großen Publikum zusammen. Live vor Ort in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und im Radio werden aktuelle Themen aus allen Bereichen der Wissenschaft diskutiert. Mehr Informationen gibt es auf zeitforumwissenschaft.de
Unsere Partner: ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Wochenzeitung DIE ZEIT, Deutschlandfunk, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Bei der Nature Marsilius Gastprofessur für Wissenschaftskommunikation an der Universität Heidelberg vermitteln Expert*innen, was eine gute Berichterstattung wissenschaftlicher Erkenntnisse ausmacht und welche Wege es dafür gibt. Näheres auf uni-heidelberg.de
Unsere Partner: Klaus Tschira Stiftung und Universität Heidelberg.

Beim ZEIT Forum Wissenschaft bringen wir viermal im Jahr herausragende Expert*innen mit einem großen Publikum zusammen. Live vor Ort in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und im Radio werden aktuelle Themen aus allen Bereichen der Wissenschaft diskutiert. Mehr Informationen gibt es auf zeitforumwissenschaft.de
Unsere Partner: ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Wochenzeitung DIE ZEIT, Deutschlandfunk, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Bei der Springer Nature Gastprofessur für Wissenschaftskommunikation an der Universität Heidelberg vermitteln Expert*innen, was eine gute Berichterstattung wissenschaftlicher Erkenntnisse ausmacht und welche Wege es dafür gibt. Näheres auf uni-heidelberg.de
Unsere Partner: Klaus Tschira Stiftung und Universität Heidelberg.

PREISVERLEIHUNG GEORG VON HOLTZBRINCK PREIS FÜR WISSENSCHAFTSJOURNALISMUS  |  FOTO: DAVID AUSSERHOFER

Beim Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus sucht eine Jury jedes Jahr herausragende Beiträge in der Kategorie Text, Elektronische Medien sowie Nachwuchs und zeichnet diese aus. Mehr Informationen auf holtzbrinck-wisspreis.de

PREISVERLEIHUNG GEORG VON HOLTZBRINCK PREIS FÜR WISSENSCHAFTSJOURNALISMUS  |  FOTO: DAVID AUSSERHOFER

Beim Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus sucht eine Jury jedes Jahr herausragende Beiträge in der Kategorie Text, Elektronische Medien sowie Nachwuchs und zeichnet diese aus. Mehr Informationen auf holtzbrinck-wisspreis.de

Konzeption, Design, Strategie und Umsetzung der Kampagne „Freiheit ist unser System. Gemeinsam für die Wissenschaft“ der Allianz der Wissenschaftsorganisationen: grafische und inhaltliche Entwicklung der Webseite wissenschaftsfreiheit.de, begleitende Plakat- und Postkarten sowie Social Media-Kampagne.

Konzeption, Design, Strategie und Umsetzung der Kampagne „Freiheit ist unser System. Gemeinsam für die Wissenschaft“ der Allianz der Wissenschaftsorganisationen: grafische und inhaltliche Entwicklung der Webseite wissenschaftsfreiheit.de, begleitende Plakat- und Postkarten sowie Social Media-Kampagne.

NEWSLETTERANMELDUNG

NEWSLETTER-
ANMELDUNG

NEWSLETTER-
ANMELDUNG

Bleiben sie mit uns in Kontakt, lassen Sie sich zu unseren Veranstaltungen einladen und erfahren Sie woran wir gerade arbeiten.

Bleiben sie mit uns in Kontakt, lassen Sie sich zu unseren Veranstaltungen einladen und erfahren Sie woran wir gerade arbeiten.